Schlagzeilen



24.09.2018

Wandertag

Die Kinder der Klasse 3 durften sich zum Wandertag ihren größten Wunsch erfüllen.
Wir waren Bowling spielen. Alle mussten aber noch durch den Wald wandern, die Gartenanlage erkunden und am Rastplatz einen Herbstkanon singen.
Zum Mittag stärkten wir uns im "Döner Kebap Haus". Das war lecker.
Das Wetter meinte es gut mit uns. Bis zur Schule blieben wir trocken.
Nun haben wir wieder Kraft für alle schulischen Aufgaben.

22.09.2018

KKH Crosslauf

Sport frei! hieß es für einige Schüler der Klassen 3
und 4 am Samstagmorgen im Zeisigwald Chemnitz.
Auf der etwa 1 km langen Strecke bewiesen die Teilnehmer Ausdauer und Durchhaltevermögen. Besondere Ausdauerfähgkeiten bewies Noah Cliff Fritzsche, welcher den 2. Platz in seiner Altersklasse belegte. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer
und vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung der Eltern!

17.09.2018

Kunstprojekt

Am heutigen Tag nahmen die Klassen 1a und 1b am Kunstprojekt der Städtischen Kunstsammlungen teil. Dabei entstanden viele schöne Bilder.

17.09.2018

Besuch vom ASR

Hurra, der ASR war da!
Alle Klassen erhielten neue Mülleimer. So können die Kinder
den anfallenden Müll richtig sortieren.
Plastemüll, Papiermüll, Kompost und Restmüll.
Vielen Dank an "Emsi" und einen lieben Gruß an die Umwelt.

05.09.2018

Tag des Krankenhauses DRK

Einen ganz besonderen Tag durften die Kinder der Klasse 4 im DRK Krankenhaus Rabenstein erleben.
Zum Tag des Krankenhauses konnten die Kinder hautnah und an der Seite von Krankenschwestern, Krankenpflegern und Ärzten in die verschiedenen Bereiche des Krankenhauses reinschnuppern. Themen wie Sehen und Hören, 1. Hilfe, gesunde Ernährung
oder auch Sonografie wurde den Kindern mit viel Praxis und Spaß nähergebracht. Mit ganz viel neuem Wissen und dem ein oder anderen Mitbringsel ging der Tag für unsere Juniorärzte zu Ende.
Vielen Dank an das Team des DRK Krankenhauses Rabenstein.

23./24.08.2018

Schulbiologiezentrum

An beiden Tagen besuchten die Klassen 1a und 1b das Schulbiologiezentrum.
Die Kinder fütterten die Tiere und lernten einige Kräuter kennen.

22.08.2018

Bauernhof

Heute besuchten die Kinder der Klasse 2b den
Kinder- & Erlebnisbauernhof "Alte Ziegelei" Reichenbrand. Herr Matthias Uhlig führte die Schüler über den Hof. Sie lernten wissenswerte Dinge zur Pflege von Haus- und Heimtieren und durften sogar kleine Aufgaben übernehmen. Mit der Reitlehrerin
Frau Anke konnten die Kinder direkt Tuchfühlung zu
den Pferden aufnehmen und reiten. Einen besonderen Eindruck bekamen sie durch den Besuch des Hufschmiedes, dem sie bei seiner Arbeit zusehen durften.
Wir danken dem Team der "Alten Ziegelei" für diesen besonderen Tag.

17.08.2018

Schulbiologiezentrum

Auch in diesem Schuljahr konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 mit Herrn Weiß in den Unterrichtsräumen des Botanischen Gartens alles zum Thema" Getreide" erfahren. Herr Weiß hat Roggen, Gerste, Weizen, Hafer und Mais, alle Getreidearten bereitgestellt und sogar noch am Getreidefeld zeigen können. Besonders interessant war die neu gezüchtete Getreideart: Triticale.
Vielen Dank und alles Gute für das Team im
Botanischen Garten.

16.08.2018

Walderkundungstag

Heute haben die Kinder der 3. Klasse mit Frau Uhlig
vom Sachsenforst den Crimmitschauer Wald erleben können. Zuerst erfuhren die Kinder, wie aus einer kleinen Baumpflanze nach vielen Jahren ein Tisch wird. Dann suchten sie in Gruppen Kleinstlebewesen unter Laub- und Mooshügeln und später eindeckten alle, wie feucht der Waldboden trotz der langen Trockenheit doch noch ist. Mit einem kleinen Spiel beendete Frau Uhlig den Walderkundungstag.
Es war wieder ein gelungener Tag im Wald.
Vielen Dank und alles Gute für die Mitarbeiter vom Sachsenforst.

14.08.2018

Wandertag

Die Kinder der Klasse 3 erlebten einen tollen Wander-
tag in Burkhardtsdorf. Im "Rößlerhof" durften alle gemeinsam Käse herstellen, im Kuhstall große und kleine Kühe streicheln und ihnen beim Melken zusehen. Wir konnten die ca. 1000 Gänse beobachten und mit Kira, dem Wachhund des Hauses, spielen.
Ein leckeres Mittagessen stärkte alle für den Spielplatz und das Streichelgehege mit kleinen Lämmern.
So kann das Schuljahr beginnen.
Vielen Dank an das gesamte Team des "Rößlerhofes".

05.06.2018

Musiktag

Nun ist unser Musiktag schon das 3. Jahr erfolgreich gelaufen. Frau Greorg und Frau Leheis schafften es wieder alle Kinder der Schule für Instrumente zu begeistern. Diesmal konnten Blechblasinstrumente: Trompete, Horn, Posaune und Tuba bestaunt und gehört werden. Zum Abschluss des Musiktages
sangen die einzelnen Klassen ein Lied zu Tuba und Cello begeistert mit.
Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr.

04./05.06.2018

Projekt: Klasse 2000

Alle Kinder haben mit Frau Heymann das
Projekt: Klasse 2000 abgeschlossen.
Klasse 1: Abenteuerpfand, Muskeln, Knochen und Gelenke
Klasse 2: Gefühleforscher
Klasse 3: Gemeinsam sind wir stark
Klasse 4: Fit fürs Leben
Wir danken allen Sponsoren, die dieses Projekt möglich machen.

16.05.2018

Projektwoche

Heute fand der Schulausflug der Klasse 3 und der Klassen 4 nach Annaberg-Buchholz statt.
Wir besuchten die "Manufaktur der Träume" und entdeckten dort interessante Dinge über das Erzgebirge. Unsere zweite Station war das
"Adam-Ries-Museum". Dort lernten wir das Rechnen
am Rechenbrett und erfuhren viele wichtige Dinge
über den Rechenmeister und seine Zeit.

15.05.2018

Projektwoche

Die Kinder der Klassen 1a,b und 2 haben in ihrer Projektwoche "Wir entdecken das Erzgebirge" die heimliche Hauptstadt Annaberg besucht. Sie haben in der "Annenkirche" viele besondere Plätze erforscht
und in der "Manufaktur der Träume" die Schätze und Spielsachen vor unserer Zeit bestaunt. Besonders beeindruckend waren die Engel im dritten Stock,
die mit Kirchenmusik von der Decke schwebten.
Alle Kinder waren fröhlich und bedanken sich für
diesen tollen Ausflug.

05.05.2018

Tanz der Schulen

Vier Mädchen der Klasse 4 haben in eigener Regie zu "Coco Jambo" am Wettbewerb bei "Tanz der Schulen" teilgenommen und das Prädikat "Gut" erhalten.
Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß beim Tanzen.

05.05.2018

Tanz der Schulen

Die Kinder der Musiktheatergruppe haben zu drei kleinen Discotänzen beim "Tanz der Schulen" ihr
Können unter Beweis gestellt und das Prädikat "Gut" erhalten.
Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß beim Tanzen.

23.04. bis 25.04.2018

Jugendherberge

Die Klasse 4b war an diesen Tagen auf Klassenfahrt
in Flöha. Viel Kondition forderte die fast 10 km Geocachingtour am ersten Tag. Beim Ausflug auf die Augustusburg lernten die Kinder das Leben im Mittelalter kennen. Anschließend gab es viel Spaß auf der Sommerrodelbahn. Am Abend saßen alle am Lagerfeuer und brutzelten Stockbrot und
Marshmallows. Am letzten Tag war beim Minigolf Geschick und Ausdauer gefragt.
Es waren wirklich drei tolle Tage!

17.04.2018

Lesewoche

Die die Kinder der Klasse 2 besuchten heute die Bücherei im Tietz und haben
dort auf den Spuren der Indianer verschiedenste Eindrücke erhalten.
Später durften sie auf Spurensuche gehen und sich in verschiedenen Bereichen
der Bücherei Lieblingsbücher aussuchen. Die Krönung des Ganzen war jedoch,
dass jedes Kind einen Büchereiausweis erhielt und sich selbst Bücher, DVD oder Computerspiele ausleihen konnte. Alle waren sehr begeistert und es war ein wunderschöner Ausflug in unsere Stadtbücherei.

29.01.2018

Eislaufen

Der gelungene Abschluss unserer Eislaufsaison.
Die Schüler der 4. Klasse erkämpften sich den
3. Platz unter den Chemnitzer Schulen.
Herzlichen Glückwunsch!

26.01.2018

Aktion "Sicherer Schulweg"

Die Kinder der Klassenstufe 1 erfuhren über eine Aktion des ADAC,
wie man sich auf dem Schulweg beim Überqueren der Fahrbahn zu verhalten hat.

16.12.2017 bis 21.12.2017

Besuch im Kraftwerk

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule erlebten in der letzten Woche
vor den Weihnachtsferien einen tollen Tag im Kraftwerk. Jedes Kind durfte
in der Backstube Plätzchen ausstechen, backen und bunt verzieren.
Anschließend wurde in der Wichtelwerkstatt ein Geschenk für die Lieben
zu Hause gebastelt und bemalt. Mit einem zweiten Frühstück mit
Weihnachtsmusik, leckerem Früchtetee und den fertigen Plätzchen ging der Vormittag seinem Ende entgegen.
Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer des Kraftwerkes und ein friedliches Weihnachtsfest für alle Leser dieser Seite.

01.12.2017

Schulfest

In diesem Jahr fand traditionell unser Schulfest vor dem 1. Advent statt.
Zu Beginn führte das Musiktheater ein kleines Programm auf, welches alle Besucher auf die Weihnachtszeit einstimmte. Im Anschluss gab es
verschiedene Bastelangebote, die einen großen Zuspruch bei den Kindern fanden. Sehr beliebt war auch unser Elterncafè.
Für die Unterstützung und Durchführung möchten wir uns bei allen fleißigen Helfern bedanken.

10.11.2017

Wandertag

Heute startete die Klasse 3 bei nasskaltem Wetter zu ihrem Wandertag. Ziel war die Bowlingbar auf der Leipziger Straße. Glücklicherweise fand das Bowlen
nicht draußen statt. Die Kinder lieferten sich spannende Wettkämpfe in ihren Gruppen.

27.10.2017

Projekttag zum Tag des Pferdes

An diesem Freitag besuchten interessierte Kinder aus den Klassen 3 und 4 die "Chemnitz Arena". Sie folgten einer Einladung anlässlich des Reitturnieres "Der große Preis von Sachsen" zum "Tag des Pferdes" Showprogramm, Springturnier und Bastelangebote sorgten für einen tollen Projekttag der kleinen Pferdefreunde.

25.09.2017

Stadthalle Chemnitz

Heute steht "Peter und der Wolf" auf dem Programm und
die Kinder der 2. und 3. Klasse sind mit dabei. Liana aus der
Klasse 2 steht sogar für uns als Blümchen mit auf der Bühne.
Alle drücken ihr die Daumen. Zum Glück haben Peter und das
Vögelchen den Wolf gefangen, was wäre wohl sonst alles
geschehen? Im Musikunterricht werden alle verwendeten
Instrumente noch einmal gehört und den Mitwirkenden
zugeordnet.
Das musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew hat wieder
allen sehr gut gefallen.

14.09.2017

Radfahrprüfung

Im September absolvierten unsere Viertklässler die Radfahrprüfung auf dem Gelände der Allende GS.
In den Übungsstunden gaben die Polizisten wichtige Hinweise zum Verhalten im Straßenverkehr.
Trotz großer Aufregung zur Prüfung, wurden gute Ergebnisse erreicht.

12.09.2017

Besuch im Wildgehege

In diesem Schuljahr hatten die Kinder der Klassen 4
die Möglichkeit, beim Füttern der Luchse, Wölfe und Wildschweine zuzuschauen. Sie erhielten wichtige Informationen von den wildlebenden Tieren in
unseren Wäldern.
Ein Dankeschön dem Tierpfleger des Geheges!

04.09.2017

Wandertag

Der erste Wandertag der Kinder der Klasse 2 führte
zur "Felsendome Rabenstein". Unterwegs sammelten alle gemeinsam verschiedene Laubblätter unserer Umgebung. Tapfer erkundeten die Kinder unter Tage
die Felsendome in ungefähr 850 Metern Länge. Besonders beeindruckend war das Musikstück vor dem Traualtar und die vielen Tauchmöglichkeiten.
Mit 18 Jahren können mutige Taucher noch tiefer nach unten eintauchen.
Das war ein tolles Erlebnis unserer Klasse.

30.05.2017

Musiktag

Frau Leheis und Frau Gregor gestalteten für jede
Klasse eine Stunde zum Thema Holzblasinstrumente. Dabei gab es viel Gelegenheit zum Musikhören und Mitsingen. Die Schüler erfuhren etwas zur Entstehung der mitgebrachten Instrumente, deren Funktionsweise und konnten den verschiedenen Klängen lauschen. Beide Musikerinnen beim Musizieren zu erleben und selbst einige Instrumente auszuprobieren war ein besonderes Erlebnis für die Kinder.

23.05.2017

Besuch beim ASR

Heute besuchten die Kinder der Klasse 2 den ASR.
Nach einer schönen ausführlichen Betriebsführung mussten die Kinder zeigen, wie fit sie im Mülltrennen sind. Zum Abschluss besichtigten wir den Wertstoffhof und lernten dort weiter, wie wir unseren Abfall richtig entsorgen.

17.05.2017

Klassenfahrt

Als Abschluss der gemeinsamen Grundschulzeit fuhren die Schüler der Klasse 4b für drei Tage nach Flöha in den Ferienhof Falkenau. Auf dem Programm standen Geocaching, eine Wanderung zur Augustusburg,
Besuch einer Falknershow, die Sommerrodelbahn, Reiten, Lagerfeuer und eine Waldwanderung mit dem Revierförster. Natürlich gab es auch viel Zeit zum Spielen im interessanten, großen Außengelände des Ferienhofes.

11.05.2017

Projektwoche

Als Höhepunkt der fächerverbindenden Projektwoche „Burgen und Sehenswürdigkeiten in Sachsen“ fuhren die beiden vierten Klassen nach Dresden. Unsere Stadtführer waren August der Starke und Gräfin Cosel. Sie führten uns durch den Zwinger, durch das Residenzschloss und zur Frauenkirche.

10.05.2017

Turmball

Mit einem 6. Platz von 24 Mannschaften können die Spielkids unserer kleinen Schule durchaus stolz sein.

09.05.2017

Wandertag

Heute hieß es, die Burg Scharfenstein zu entdecken.
Mit Karl Stülpner erlebten die Kinder der 1. und
2. Klasse eine mittelalterliche Schatzsuche.
Alle durften auf den Burgfried und die 71 Stufen hinauf und herunter steigen. Viele spannende Geschichten wusste Karl Stülpner aus seinem Leben zu berichten. Die Sonderausstellung mit unzähligen Figuren von "Playmobil" ließ jedes Kinderherz höher schlagen. Nun müssen wir nur noch die Daumen drücken und warten, wer das Gewinnspiel gewinnen wird.
Unser Wandertag war wieder ein toller Tag!

06.05.2017

Tanz der Schulen

Die Tanzkinder der Klassen 2, 3 und 4 haben mit viel Fleiß zwei Tänze für den Auftriff beim "Tanz der Schulen" einstudiert. Viele Wochen haben sie ihre Freizeit genutzt, um komplizierte Tanzschritte zu trainieren und sicher zu tanzen. Die Jury hat für den ersten Beitrag: "Try Everything" von Shakira das Prädikat "Sehr gut" vergeben. Für den zweiten Beitrag: "Glow" von Madcon erhielt die Tanzgruppe das Prädikat "Gut".
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für euren Einsatz für unsere Schule!

04.05.2017

Wandertag

Die Kinder der Klasse 1 erkundeten zu ihrem zweiten Wandertag den Bauernhof von Frau Anke. Alle durften auf großen Pferden reiten, Traktor fahren, Hasen und Hühner füttern, und den Pferdestall säubern.
Im Heu und im Stroh toben, war das Größte!
Ein Bauernhof ist für uns Stadtkinder etwas ganz Besonderes.
Vielen Dank und alles Gute für die Tiere und den Hof.

12.04.2017

Ostern

Am letzten Schultag vor den Osterferien durften sich
alle Kinder der Flemming Grundschule über eine Überraschung freuen.
Der Grünspecht, das Maskottchen der Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft, stattete uns einen Besuch ab und verteilte fleißig Schokohasen.
Vielen Dank!

07.04.2017

Lesewoche II

Im Rahmen unserer Lesewoche besuchten die beiden vierten Klassen die Buchhandlung Rattei in Chemnitz. Dort erwartete die Kinder ein Quiz rund ums Lesen
und ein Buch mit einer spannenden Geschichte, die zusammen angelesen wurde und zum Weiterschmökern mit nach Hause genommen werden konnte. Ermöglicht wird dies jedes Jahr durch unsere Teilnahme an der Aktion „Ich schenke dir eine Geschichte“ der Stiftung Lesen.

07.04.2017

Lesewoche I

Heute endete die Lesewoche für die Klassen 1 und 2 mit unserem traditionellem Lesewettbewerb. Mutige Kinder der beiden Klassen erfreuten das Publikum mit kleinen Geschichten.

07.04.2017

Besuch auf vier Pfoten

Heute bekam die Klasse 2 Besuch auf vier Pfoten. Hündin Laura brachte viel Geduld mit und ließ sich von allen Kindern begutachten. Herr Schmidt erzählte uns viele wissenswerte Dinge über den Hund.

03.04.2017

Stadtbibliothek

Die wilden Piraten der Klasse 2 eroberten heute die Stadtbibliothek. Auf der Suche nach einem Schatz fanden die Kinder wertvolle Dinge. Es waren kein Gold und keine Diamanten, dafür zahlreiche Bücher. Die Kinder erkannten schnell, dass auch Bücher wahre Schätze sein können. Denn nur dort kann man unzählige Abenteuer erleben oder in fremde Welten abtauchen.

17.03.2017

ADAC-Turnier

Der ADAC war heute bei uns zu Gast. Die Kinder der Klassen 3a und 3b konnten ihre Geschicklichkeit mit
dem Fahrrad bei einem Turnier zeigen.

08. & 15.03.2017

Mathetag

Die Klassen 1, 2, 3a und 4a besuchten die Mitmachausstellung "Mathematik und Technik zum Anfassen" der TU Chemnitz. Dort konnten die Kinder
ihr mathematisches Können und ihr logisches Denken unter Beweis stellen.

28.02.2017

Fasching

Viele kleine und große Hexen, Vampire, Piraten, Prinzessinnen und Zauberer machten sich am Faschingsdienstag auf ins Kraftwerk.
Dort erwartete uns eine abwechslungsreiche Faschingsparty unter dem Motto "Spinnenfuß und Krötenschleim - heut lassen wir die Hexen rein."
Es wurde viel getanzt, gesungen und gelacht.

06.02.2017

Staffellauf

Einen tollen Erfolg konnten die Kinder der Klassen 4a und 4b verzeichnen.
Beim Staffellauf in der Eisarena holten sie sich den 1.Platz von allen teilnehmenden Chemnitzer Schulen.
Glückwunsch zu diesem Erfolg!

26. & 27.01.2017

Klasse 2000

Es waren zwei der besonderen Tage innerhalb unseres Gesundheitsprogrammes Klasse 2000!
Unsere Gesundheitsförderin besuchte die Klassen 1 bis 4 und gestaltete schwungvolle Stunden zu den Themen: Entspannung und Atmung, Werbung und der Weg des Blutes.

20.01.2017

Sicherer Schulweg

Die Kinder der Klasse 1 haben heute mit dem kleinen Vogel "ADACUS“ und Sandra viel über den sicheren
Weg zur Schule und zum Spielplatz erfahren. Alle spielten als kleine Verkehrsteilnehmer die Rollen von Fußgänger, Auto und Motorrad, um interaktiv das Miteinander der jeweiligen Verkehrsteilnehmergruppen zu erleben.
Mit einer Urkunde besiegelten die Kinder ihr Wissen dieser Stunde und ihr Können im Straßenverkehr.

25.11.2016

Schulfest

Auch dieses Jahr fand traditionell unser Schulfest im "Auslagerungsobjekt" Jugendweg 1a statt. Es gab wieder recht viel zu entdecken. Ob reiten, basteln oder rätseln, es war für jeden etwas dabei. Neu war ein Bücherflohmarkt, der eine tolle Resonanz zeigte. Auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt.
Ein großer Dank an die lieben Helfer für ihre Unterstützung!

28.10.2016

Tag des Pferdes

Die Kinder der Klasse 2 und 4 besuchten heute die Pferdesporttage in der Messe Chemnitz. Die Jungen
und Mädchen staunten nicht schlecht, welche sportlichen Leistungen auf und mit dem Pferd zu vollbringen sind.

25. & 26.10.2016

Besuch aus der TU Chemnitz

An beiden Tagen besuchten uns Studenten der TU Chemnitz, sie hatten zahlreiche Materialien für naturwissenschaftliche Experimente im Gepäck.
Unseren Grundschülern wurden auf sehr anschauliche Weise und auch durch eigenes experimentelles
Handeln physikalisch-chemische Zusammenhänge in verschiedenen Themengebieten nahegebracht. Die Kinder beschäftigten sich mit „Wasser und Wasserwirtschaft“, „Schwimmen und Sinken“, „Feuer“ und „Magnetismus“.

30.09.2016

Schulbiologiezentrum

Heute besuchte die Klasse 3b das Schulbiologie-
zentrum. Die Kinder erfuhren viel Interessantes
"Rund um die Kartoffel". Sie bereiteten Kartoffelpuffer und Kartoffelsalat zu und ließen es sich anschließend schmecken.

23.09.2016

Frühschicht

Die Klasse 4a nutzte die Tage der Industriekultur, um einen Blick hinter die Kulisse des Sächsischen Industriemuseums Chemnitz zu werfen.
Wir durften ins Depot, waren zu Gast beim Restaurator und hämmerten ein Andenken in der museumspädagogischen Werkstatt.

16.09.2016

Projekttag im SBZ

Die beiden Klassen 4 hatten im September einen Projekttag zum Thema Bodenkunde im Schulbiologiezentrum. Die Schüler lernten Wichtiges über die Entstehung und den Schichtaufbau des Bodens. In einer kleinen Exkursion untersuchten die Kinder mit wissenschaftlichen Methoden die Beschaffenheit verschiedener Bodenarten und machten sich auf die Suche nach Bodenlebewesen.

15.09.2016

Botanischer Garten

Die Kinder der Klasse 1 konnten zu ihrem ersten Wandertag "Biologischer Spaziergang mit Fütterung
der Tiere" im Botanischen Garten viel entdecken.
Herr Voigt ließ sie den Storch, die Frettchen, die Hasen, die Hängebauchschweine und die Ziegen füttern. Alle durften ins Innere eines Bienenstockes schauen und eine kleine Schlange streicheln. Als Andenken schenkte uns ein Tierpfleger die abgestreifte Haut dieser Schlange. Sehr interessant.
Vielen Dank!

14.09.2016

Ein Tag im Klinikum

Alle waren ganz gespannt auf den Unterricht mit Frau Richter. Pubertät, Entstehung und Entwicklung eines Kindes interessierte alle Schüler der Klassen 4. Höhepunkt des Schultages war der Besuch der Frauenklinik und das Anschauen eines echten Babys.

13.09.2016

Besuch auf dem Bauernhof

Traktorfahren und einmal auf einem Pferd reiten dürfen!
Dieses Erlebnis hatten die Kinder der Klasse 3a dieses Mal auf dem Bauernhof. Sie freuen sich schon jetzt auf einen weiteren Besuch, um noch mehr über die dort lebenden Tiere zu erfahren.

02.09.2016

Schulbiologiezentrum

Im Schulbiologiezentrum lernten die Kinder der Klasse 3a die Getreidearten, ihre Herkunft und Verarbeitung kennen. Ein Film zu diesem Thema verdeutlichte das schwere Leben der Bauern damals, aber auch die fortgeschrittene Technik von heute.

01.09. & 05.09.2016

Radfahrübung und -prüfung

Endlich Radfahrer!
Der zweite Höhepunkt für die Klasse 4a in diesem Schuljahr ist die Fahrradprüfung. Natürlich dürfen alle Schüler einen Vormittag lang Verkehrszeichen, Einordnen, Abbiegen und die Vorfahrt üben.
Wie bei den Autofahrern gibt es auch eine
theoretische Prüfung.